Kanton Solothurn
Kuratorium für Kulturförderung

Schloss Waldegg
Waldeggstrasse 1
4532 Feldbrunnen-St. Niklaus
Telefon 032 627 63 63
info@sokultur.ch

Detailseite Kulturschaffende

Marti Peter

Systemtherapeut, MAS Coaching/Supervision
Städtli 6
3380 Wangen a.A.

Tel. 032 631 05 12
Sikart-Link

Atelier
Tel. 062 389 88 77
marti.berner@ggs.ch


Geburtsdatum:15.05.1957
Geburtsort:Biberist
Heimatort:Ruppoltsried BE
 

Die biografischen und bibliografischen Angaben sind bis Ende 2016 erfasst.

Biografisches
seit 2012
Fachexperte Abhängigkeitserkrankungen / Projektleiter Direktionsstab der Kliniken für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
2011-12
Nicht-ärztlicher Leiter substitutionsgestützte Behandlungen / Fachexperte für Abhängigkeitserkrankungen, Psychiatrische Dienste Solothurn
2006-10
Co-Leiter Fachbereich Sucht, Psychiatrische Dienste Solothurn
2008-09
Mster Studium in systemisch-lösungsorientiertem Coachning / Supervision, Fachhochschule Nordwestschweiz
2002-06
Sucht-Koordinator, Psychiatrische Dienste Kanton Solothurn
2002-04
Delegierte Psychotherapie bei Dr. Hans Kurt, Psychiater Solothurn
2003-04
NDK Weiterbildung Management "Leadership im Gesundheitswesen" AKAD
1998-2002
Ausbildung als Systemtherapeut, Zentrum für Systemtherapie in Bern
2001-02
Projektleiter mobile (BAG unterstütztes interdisziplinäres Projekt zur Behandlung von Doppeldiagnosepatienten im ausseruniverstitären Rahmen) Projektarbeit, Planung der Institution, Vorbereitungsarbeiten, Trägerschaft, Konzeption, Finanzen etc. (Präsident Dr. Peter Gasser, Solothurn)
1995-2001
Suchttherapeut in der stationären Wohn- und Arbeitsgemeinschaft für drogenabhängige Männer, CASA FIDELIO, Niederbuchsiten
seit 1999
Regelmässige Reisen nach Asien: Thailand, Laos, Burma, Kambodscha, Vietnam
1996-98
Zusatzausbildung in Sozialpsychiatrie, ZASP Bern
1997-98
Selbsterfahrung für Therapeuten, Kontextueller Ansatz
1994-96
Ausbildung als Suchtberater, Zürich, Pacific Western University
1994-95
Stellvertretung im Begegnungszentrum Altes Spital, Solothurn: fachlicher Mitarbeiter (Gemeinwesenarbeit - Konzeptarbeit)
1992-94
Bildungswerkstätten Bern, Pilotprojekt "Erstausbildung für junge Erwachsene" tätig als dipl. Erwachsenenbildner (Beratung Begleitung) / Integrations- und Präventionsprojekt auf der Bildungsebene (Aufbauarbeit), Gemeinwesenarbeit
1990-92
Ausbildung als dipl. Erwachsenenbildner HF, Luzern
1982-92
Begegnungszentrum Altes Spital, Solothurn: Werkstättenleiter,
Primärprävention im Freizeitbereich (Aufbauarbeit)
1980-84
Im Holzbau tätig, als Chaletbauer / Zimmermann / Zimmereipolier und Messebauer
1980-82
Weiterbildungen an der Holzbaufachschule in Biel
seit 1980
Reisen nach Spanien, Tunesien, Frankreich, Korsika, Griechenland, Irland, Ungarn
1977-80
Lehre als Zimmermann / Chaletbauer im Berner Oberland
1976
Praktikas in der Landwirtschaft, Bayrischer Wald und Jura
1974-75
Kaufmännische Lehre
1957
Aufgewachsen in Biberist, Primar- und Bezirksschule
 
Arbeitsgebiete

Aktionskunst, Collage, Grafik/grafische Techniken, Malerei, Zeichnung
 
Auszeichnungen/Förderbeiträge/Stipendien
1996
Auszeichnung der (eigenen) Lernbiografie am 1. Schweizerischen Lernfestival der Schweizerischen Vereinigung Erwachsenenbildung (SVEB)
1987
Förderbeitrag des Kantons Solothurn zur Aktion «Sphärische Gereimtheiten» im Muttiturm, Solothurn
1984
Förderbeitrag des Kantons Solothurn für einen Katalog
 
Mitgliedschaften

Visarte
Wasserämter Singkreis (Tenor)
 
Werke in öffentlichem Besitz und/oder öffentlich zugänglich

Dornach: Solothurner Bank SoBa, Bilder
Kanton Solothurn
 
Einzel- und Doppelausstellungen
seit 2012
Wangen an der Aare: Aufbau und Betrieb Brocante "klein aber fein" mit Kleingalerie
seit 1999
Mischtechnik-Serien während Asienreisen
1993
Solothurn: Galerie Hermes
seit 1993
Verschiedene Kleinausstellungen und private Werkpräsentationen
1988
Oberdorf: Galerie im Dokterhus
1987
Solothurn: Muttiturm, «Sphärische Gereimtheiten», multimediale Aktion
1985
Biberist: Atelierausstellung
1984
Solothurn: GIBS
Mühledorf: Galerie Seiler
Oberdorf: Galerie im Dokterhus
1980
Solothurn: Lokal des Goldschmieds Peter Zoss
 
Gruppenausstellungen
1994
Kriegstetten: Kinderheim, «Begegnungen mit Solothurner KünstlerInnen und ihren Werken»
Biberist: Schlösschen Vorder-Bleichenberg, «Bez. Biberist 1894-1994, Werke ehemaliger Schüler/innen»
1984-94
beteiligt an verschiedenen Aktionen
1990
Solothurn: Weihnachtsausstellung
1986
Solothurn: Landhaus, GSMBA-Ausstellung
Solothurn: GIBS, Kantonale Ankäufe
1985
Olten: Weihnachtsausstellung Stadthaus
seit 1984
Beteiligt an verschiedenen Aktionen
Mehrmals beteiligt an Jahresausstellungen der Solothurner Künstlerinnen und Künstler
1983
Solothurn: Kunstmuseum, Schauspieler im Theaterexperiment, Regie: F. H. Dinkelmann
Grenchen: Weihnachtsausstellung (Werkankauf Kanton Solothurn)
1982
Grenchen: Weihnachtsausstellung
1980
Solothurn: Goldschmiedeatelier Zoss Peter
 
Eigene Publikationen/Editionen
2014
Beitrag im Buch «Ein Männerbuch - Ja, ich will», Herausgeber: Casa Fidelio, ISBN: 978-3-033-04464-7
2002
«Rollen und Fallen in der Suchtarbeit», systematische Facharbeit
2000
Konzeption für eine Einrichtung zur Behandlung von Doppeldiagnosepatienten, psychische Erkrankung/Sucht
1998
Dokumentation Doppeldiagnosepatienten, Grundlagensammlung (Selbstverlag des Autors)
1995
Fallgeschichte «Gabriel», Dokumentation einer suchttherapeutischen Arbeit (Selbstverlag des Autors)
1992
«Suchtprävention». Ein Arbeitsbuch für KreativkursleiterInnen (Diplomarbeit an der Akademie für Erwachsenenbildung, Luzern)
1987
Mitautor der 1. Jugendaufklärungsbroschüre «Aids ich doch nicht» (Schweizerisches Jugendschriftenwerk, Zürich)
 
Veröffentlichungen über den Künstler/die Künstlerin
1998
BLSK
1993
Video «Hermes» zur Ausstellung in der Galerie Hermes, Solothurn
1991
KVS
 
Galerieverbindung

keine
 
Bemerkungen des Künstlers/der Künstlerin

Atelierbesuche nach tel. Absprache gerne erwünscht
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen