Kanton Solothurn
Kuratorium für Kulturförderung

Schloss Waldegg
Waldeggstrasse 1
4532 Feldbrunnen-St. Niklaus
Telefon 032 627 63 63
info@sokultur.ch

Detailseite Kulturschaffende

Ponzio-Büttiker Bettina

Malerin, Objektkünstlerin
Hofackerstrasse 179
4625 Oberbuchsiten

Tel. 062 393 25 73
Sikart-Link


Geburtsdatum:28.02.1945
Geburtsort:Solothurn
Heimatort:Bellinzona
 

Die biografischen und bibliografischen Angaben sind bis Ende 2016 erfasst.

Biografisches
1994
ein halbes Jahr Atelieraufenthalt im BZ Altes Spital, Solothurn
Studienaufenthalt in USA (New York)
1993
Studienaufenthalte in Frankreich, Grossbritannien (London) und Italien (Florenz)
1990
Gestaltung der «Cornichons», Preise für die Oltner Cabarettage
1988
Weiterbildung an der F + F-Schule, Zürich
arbeitet neben ihrer künstlerischen Tätigkeit als Leiterin von Töpferkursen sowie mit geistig Behinderten und in der Lehrerfortbildung
1975-85
eigenes Keramikatelier und Studienaufenthalte in Südfrankreich
1965-75
freischaffende Künstlerin in Lugano, Weiterbildung an der Kunstschule Brera, Mailand/Italien
1961-65
Ausbildung als Schaufensterdekorateurin und Keramikerin, Besuch der Kunstgewerbeschule Bern
 
Arbeitsgebiete

Angewandte Kunst, Grafik/grafische Techniken, Malerei, Plastik/Objekt
 
Auszeichnungen/Förderbeiträge/Stipendien
1992
Publikumspreis der «8. Kantonalen Weihnachtsausstellung der Solothurner Künstlerinnen und Künstler»
 
Mitgliedschaften

Visarte
Kunstverein Olten
GSBK
 
Werke in öffentlichem Besitz und/oder öffentlich zugänglich

Basel: Hoffmann La Roche
Langenthal: Spital
Laufen: Ricola
Oensingen: Solothurner Bank
Olten: Kantonsspital
Olten: BZZ
Kanton Solothurn
Kanton Zürich
 
Einzel- und Doppelausstellungen
2000
Breitenbach: Kulturforum 10, «Evolution»
Zofingen: Galerie Altes Schützenhaus, mit Marcel Peltier
1999
Balsthal: Galerie Rössli, «Reciproco»
1998
Härkingen: Alte Kirche, mit Verena Welten von Arb
Langenthal: Galerie Leuenbrüggli, «Anima blu»
Luzern: Galerie Kesselturm
Bern: Loeb Treppenhaus-Galerie, «Azzurro»
Zürich: Atelier 3, Hanne Brehm, mit Regula Hotz
1997
Olten: Galerie Zeta, «Evolution»
Solothurn: Landhaus, Rudolf-Steiner-Schule
1996
Olten: Kantonsspital
1995
Olten: Galerie Zeta, «InContro»
Basel: Galerie Hiemesch, «Erahntes und Gemaltes»
1994
Solothurn: BZ Altes Spital, «Wasser - Feuer»
1993
Olten: Galerie für Kunst und Kunsthandwerk Vreni Blatter
Birmensdorf: Galerie R. Cueni
1992
Bern: Galerie Zähringer
1991
Olten: Galerie für Kunst und Kunsthandwerk Vreni Blatter
1990
Winterthur: Galerie Rathaus, Ulrich Harsch
Laufen: Brauerei-Chäller
1989
Grenchen: Galerie Brechbühl
Olten: Galerie für Kunst und Kunsthandwerk Vreni Blatter
1988
Solothurn: Künstlerhaus S 11
 
Gruppenausstellungen
2001
Oberbuchsiten: Rudolf-Schüür, Motschi-Schüür, Atelier La famille, Kunsttage
Riehen: Galerie Mazzara
2000
Härkingen: Alte Kirche, «Gäuer Künstler begegnen sich»
Olten: Stadthaus (GSMBA), «BioGrafisches»
1999
Grenchen: Galerie Grossen, Weihnachtsausstellung
Burgdorf: Galerie Bertram, Weihnachtsausstellung, mit Kurt Hediger und Arthur Moll
1998
Olten: Stadthaus (GSMBA), «Etappenbericht»
Herzogenbuchsee: Arthena Galerie, Weihnachtsausstellung, mit Annemarie Bösiger, Kurt Ruepp, Bruno Egli
1996
Bern: Stadtmühle-Galerie, «Format A4-Künstlerinnen der GSBK»
1994
Olten: Freizytforum Färbi
1992
Olten, Galerie Zeta, und Solothurn: Kantonales Kulturzentrum Palais Besenval (GSMBA Sektion Solothurn), «Kleinplastiken und Arbeiten auf Papier»
Härkingen: Alte Kirche, «Wenn Kunsthandwerk zur Kunst wird», mit Wilfried und Ursula Epprecht, Magi Stürmlin, Karlheinz Meling
1991
Härkingen: Alte Kirche, «Wilhelm Tell»
Zagreb/Kroatien: «Zagreb Art Fair»
1990
Wangen a.A.: Galerie W
Grenchen: Kunsthaus, «2. Objektart»
1989
Solothurn: Künstlerhaus S 11, mit Christine Käuferle und Eva Szecsödy
1987
Grenchen: Kunsthaus, «1. Objektart»
Grenchen: Galerie Brechbühl
1976, 75, 74
Basel: «Art», Galerie Tobler, Winterthur
1976
Lugano: Villa Malpensata, «Int. Naif»

mehrmals beteiligt an Kantonalen Jahresausstellungen der Solothurner Künstlerinnen und Künstler sowie am Oltner Kunstmarkt und an Jahresausstellungen im Kunsthaus Langenthal
 
Eigene Publikationen/Editionen
1999
Katalog zur Ausstellung der Galerie Rössli, Balsthal (Selbstverlag der Künstlerin)
 
Veröffentlichungen über den Künstler/die Künstlerin
1998
BLSK
1997
Künstlerinnenporträt von Madeleine Schüpfer in «Oltner Neujahrsblätter» (Akademia, Olten)
Ergänzungskatalog GSBK, Bern
1995
Katalog zur Ausstellung «In Contro» (Galerie Zeta, Olten)
1991
Katalog «Zagreb Art Fair»
1990
Radio DRS, Bericht über Oltner Cabarettage
1976
Katalog: zu «Naïf», 3. mostra Internazionale Lugano (Rassegna Internazionale delle Arti e della Cultura, Lugano)
1974-76
Kataloge «Art», Basel

mehrere weitere Artikel in Regionalzeitungen
 
Galerieverbindung

keine
 
Bemerkungen des Künstlers/der Künstlerin

Atelierbesuche nach tel. Absprache erwünscht
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen