Kanton Solothurn
Kuratorium für Kulturförderung

Schloss Waldegg
Waldeggstrasse 1
4532 Feldbrunnen-St. Niklaus
Telefon 032 627 63 63
info@sokultur.ch

Detailseite Kulturschaffende

Schütz Heiko

Eisenplastiker
Schlyffiweg 2
3362 Niederönz

Tel. 062 961 49 68
www.heikoschuetz.ch
Sikart-Link


Geburtsdatum:19.06.1954
Geburtsort:Kirchberg BE
Heimatort:Sumiswald BE
 

Die biografischen und bibliografischen Angaben sind bis Ende 2016 erfasst.

Biografisches
seit 1993
eigenes Atelier in Niederönz
seit 1987
Atelier in der Stahl Gerlafingen AG
Arbeiten in der Glashütte Hergiswil; Schrott-Glas-Kombinationen
seit 1982
Bilderbücher aus Eisen
1981
erste Ausstellung in Solothurn
1980
Atelier in Burgäschi
1977-80
Mitarbeit bei Bernhard Luginbühl
1977
Atelier in der Schmiede Rüti bei Lyssach
1970-73
Mechanikerlehre, erste figürliche Arbeiten aus Eisen
 
Arbeitsgebiete

Bau-/Umweltgestaltung, Plastik/Objekt
 
Mitgliedschaften

Visarte
 
Werke in öffentlichem Besitz und/oder öffentlich zugänglich

Basel: Tierpark Lange Erlen, «Bilderbuch» (1990)
Biberist: Raiffeisenbank, «Silhouette», Skulptur (2003)
Burgdorf: Stadtbibliothek, «Bilderbuch» (1994)
Grenchen: Kunsthaus, «Knoten», Eisenskulptur (1992)
Herzogenbuchsee: Gemeindebibliothek, «Bilderbuch» (1987)
Herzogenbuchsee: Sekundarschul-Areal, «Stabile», Skulptur (2000)
Herzogenbuchsee: Gemeindepark, «Silhouette», Skulptur (2003)
Hitzkirch: beim Alterswohnheim, «Und alles kommt - und alles geht», Skulptur (1997)
Kirchberg BE: Altersheim, «Drachenskulptur» und Relief
Langenthal: GIBS, «Wasserspiel» (1992)
Langenthal: Müller AG, «Moment», Skulptur (2003)
Niederhasli ZH: Kindergarten, «Bilderbuch» (1989)
Rothrist: Rivella, Brunnengestaltung (1997)
Schaffhausen: Rheinuferweg Neubau N4, «Flötenspiel», Skulptur (1996)
Starrkirch-Wil: Schulhaus, «Bilderbuch» (1982)
Zuchwil: Schulhaus Blumenfeld, «Bilderbuch» (1996)
(Kanton Solothurn) Zuchwil: beim Werkhof, «Rad du bist Wonne - Rad du bist Macht», Skulptur (1993) und Solothurn: Zentralbibliothek,
«Bilderbuch» (1982)
 
Einzel- und Doppelausstellungen

(Auswahl)
2015
Koppigen: Gartenbauschule Oeschberg, «Kunst im Park», mit Marc Reist
2013
Biberist: Schlösschen Vorder-Bleichenberg, mit Fred Baumann
Langenthal: Stadtzentrum, Eisenplastiken
2012
Olten: Schöngrundstrasse 3, Grünpark von Massimo Hauswirth, kunstverein olten, «im Zeichen des Samovar»
2011
Magglingen: Chapelle Nouvel, «Stille Wesen aus Stahl»
Magglingen: «Kraft und Schönheit in Stein gehauen»
2007-08
Burgdorf: Gasthof Emmenhof, «Emmenlichthofschimmer»
2005
Koppigen: Gartenbauschule Oeschberg, «Kunst im Park», mit Marc Reist
Niederönz: Atelierhaus, mit Leonardo Bezzola
2003-04
Niederönz: Atelier, «Lichtschimmer», Figuren und Objekte mit Kerzenlicht
2003
Niederönz: Atelierhaus des Künstlers, «Zehn Jahre Atelier Niederönz»
2002
Diesse/Bern: Lours, «ArtPlateau», 1. Geschichte
2001
Niederönz: Atelierhaus des Künstlers, «DS Lötschberg-Kunst»
Interlaken-Ost: Werfthalle BLS, «D.S. Lötschberg-Kunst». Skulpturen und Objekte aus Originalbauteilen des Dampfschiffes «Lötschberg» und eine Fotoreportage von Hansruedi Riesen
2000
Solothurn: Friedhofplatz, Drei Eisenplastiken
Solothurn: Restaurant zum alten Stephan, mit Hansruedi Riesen
1999
Bern: Altstadtgalerie, mit Rolf Ziegler
1997
Biel: Stadtkirche, Kunstvesper, «Fächerköpfe»
1996
Würenlos: Galerie Alte Mühle, mit Urs Flury
Luzern: Galerie Gütsch, «Eisenbilderbücher»
Kreuzlingen: Galerie Objekta
1995
Koppigen: Gartenbauschule Oeschberg, «Kunst im Park», mit Marc Reist
1994
Zofingen: Galerie Letzi, «Kleine Objekte für eine kleine Galerie»
1990
Biel: Galerie K. Schürer
1989, 88
Solothurn: Galerie Hermes
1987
Bern: Schweizerische Landesbibliothek, «Kopfbilderbuch»
1986
Solothurn: Galerie Hermes, mit H.P. Kohler
1985
Burgdorf: Galerie Bertram, mit Max Sommer
Luzern: Zentralbibliothek, «Eiserne Bilderbücher»
Burgäschi: Atelierausstellung I
1983
Bern: Landesbibliothek, «Bilder vor 2000»
 
Gruppenausstellungen

(Auswahl)
2015
Unterramsern: Kunstgalerie «Die alte Brennerei», «art5»
Bern: Tramdepot Burgernziel, «Traumdepot METALL»
2012
Unterramsern: Kunstgalerie «Die Alte Brennerei», «art2»
Biel: Expoparc, u.A. mit Pavel Schmidt
2011
Attiswil: Museum Attiswil, "Fünf Monate Kunst in und rund um Attiswil"
Starrkirch-Wil: Kulturstiftung Starrkirch-Wil, Skulpturenweg
2007
Biberist: Schlösschen Vorder-Bleichenberg, «Skulpturenweg über den Bleichenberg»
2006
Subingen: Reformiertes Pfarrhaus (Kultur im äusseren Wasseramt), «Kunst Raum Kirche»
2004
Langenthal: Kunsthaus, «Persönlich»
2003
Gurmels: Galerie in der Aula, «Petite Biennale de la Sculpture»
Thörigen: Benefiz «Papillon», zugunsten cerebral gelähmter Kinder, organisiert von Maxe Sommer
2002
Schwyz: Galerie art felchlin, «Skulpturenpark»
Solothurn: Galerie Artesol, «Raum in Raum»
2001
Starrkirch-Wil: Skulpturenweg
Langenthal: Kunsthaus, Jahresausstellung
2000-01
Grenchen: Kunsthaus (GSMBA), «Verkehrskreisel», mit Rosmarie Wyss
2000
Herzogenbuchsee: Kornhaus, «Oberaargauer Künstler/innen 2000»
Solothurn: Kantonales Kulturzentrum Palais Besenval, «Skulpturen, Objekte und Installationen. Die Bildhauer der GSMBA Sektion Solothurn zu Gast im Palais Besenval»
1999
Langenthal: Kunsthaus, Jahresausstellung
Burgdorf: Kunsthalle/Markthalle, «Benefiz Schtärnschnuppe»
1998
Schönbühl-Bern: Skulpturenweg Grauholz
Grenchen: Galerie Grossen, mit Robert Bernard, Silvia Balzarini, Max Obrecht, Ingeborg Stein
Frankfurt/Deutschland: Frankfurter Buchmesse, «Fächerköpfe»
1997
Hitzkirch: Freilicht-Ausstellung «NA-TOUR 97»
Burgdorf: «Sommer»-Kunstauktion
Düdingen: Kunst in der Einsiedelei, «Räsch-Art»
Lützelflüh: Skulpturenweg zum 200. Geburtstag von Jeremias Gotthelf
1996
Wasseramt (zwischen Subingen SO und Inkwil BE): «Kunst-Linie»
Schaffhausen: Werkplatz Rheinbrücke (Per ce val)
Nussbaumen AG: Oberstufenzentrum (Foyer), Kulturszene Obersiggenthal, «Music and Forming», mit Tana Zamfirescu, Suzanne Schwiertz, Horta van Hoye, Peter Steinmann
1995
Langenthal: Kunsthaus, Jahresausstellung
1994
Kriegstetten: Kinderheim, «Begegnungen mit Solothurner KünstlerInnen und ihren Werken»
1993
Langenthal: Kunsthaus, «Jahresausstellung Oberaargauer Kunstschaffender»
1992
Nürnberg/Deutschland: ART 7
Ittigen BE: Stufenbau, «Cultura»
1991
Herzogenbuchsee: Kornhaus, «Oberaargauer Künstler»
Nürnberg/Deutschland: ART 6
Grenchen: 12. Internationale Triennale für Originalgrafik (Pfeilabdruck in Zusammenarbeit mit Hjalmar Weiss)
Moskau/Russland: «Inter Art Ausstellung», Bilderbuch
Frankfurt a.M./Deutschland: Messegelände, Internationale Frankfurter Buchmesse, Bilderbuch
1990
Nürnberg/Deutschland: ART 5
Därstetten BE: 1. Simmentaler Artaufzug in der alten Weissenburg-Fabrik
Grenchen: Kunsthaus, «2. Objektart»
1989
Solothurn: Kunstmuseum, «Künstlerwerkplatz Industrie»
Solothurn: Aare-Entrümpelung, «Assemblage»
1988
Zürich: Galerie A 16, «Recycling-Art-Ausstellung»
Tösstal zwischen Kollbrunn und Vila: (Künstlergruppe vom Tösstal) «Skulpturen und Aktionen im Tösstal»
1987
Olten: Stadthaus
Grenchen: Kunsthaus, «Kleinkunstobjekt-ausstellung»
1986
Offenbach/Deutschland: Klingspor-Museum, «31. internationale Bilderbuchausstellung»
1983
Basel: Muba, Ausstellung und Konzert mit Klangschmiede für Radio DRS
Bern: Dählhölzli, Plastikausstellung
1982
Bern: Galerie Im Chäller, Ausstellung und Konzerte mit M. Eyssell und Berner Jazz-Musikern auf der Klangschmiede
Jegenstorf: Orangerie des Schlosses
1981
Solothurn: Lehrerinnenseminar, «Forum junger Künstler unter 30 Jahren», 500-Jahr-Feier des Kantons Solothurn
Biel: «Kulturkutsche» für «Emmentaler-Wochen»

mehrmals beteiligt an Kantonalen Jahresausstellungen der Solothurner Künstlerinnen und Künstler
 
Veröffentlichungen über den Künstler/die Künstlerin
2016
Alois Winiger: «Vom Alteisen übers Donnerwetter zur Kunst», in: «Schweiz am Sonntag», 3. Juli
2015
MGT/FRB: «Die grosse Schau der modernen Metall-Plastiker». Nach Schang Hutter ist Metall im Tramdepot zu sehen, in: Schweiz am Sonntag, 15. Oktober
Gundi Klemm: «Naturraum mit zeitgenössischer Kunst», in: «Schweiz am Sonntag», Nr. 29, 19. Juli
2013
RGW: «Heiko Schütz installiert die <lebendige Innenstadt> [in Langenthal]», in: «Solothurner Zeitung», 23. April
2011
FS: «Ein neuer Blick auf das Nahe(liegende)». Starrkirch-Wil. Die Kulturstiftung lädt am Freitag zur Vernissage des neuen Skulpturenweges zwischen den beiden Dörfern ein, in: «Oltner Tagblatt», 21. Juni
2008
DD: «Eine Art Fächer als Geschenk». Ehrengabe. Das neue Multiple stammt von Heiko Schütz. [Geschenkkleinplastik der Stadt Grenchen für verdiente Persönlichkeiten], in: «Solothurner Zeitung», 8. Mai
Fabian Gressly: «Eine <Lex Berta> für die Kunst». Zentralbibliothek als Kunstraum, in: «Solothurner Tagblatt», 6. März [Abbildung und Hinweis auf Vernissage von Heiko Schütz <Eisenbücher>
Regula Bättig: «Rostiges Buch ersetzt <Blaue Berta>». Zentralbibliothek. Seit Anfang März stehen Eisenplastiken von Heiko Schütz auf dem Vorplatz, in «Solothurner Zeitung», 6. März

2007
Susi Reinhart: «Eine Reise von Heiko Schütz über Schang Hutter zu Alois Herger». Skulpturenweg Biberist. Für einmal ist Kunst nicht im Schlösschen Vorder-Bleichenberg zu sehen sondern vor dem Gebäude, , in: «Solothurner Tagblatt», 7. Juli
2006
Hans R. Fröhlich: «Streben nach Gegensätzen». Biberist. Peter Steinmann stellt im Schlösschen seinen neuen Arbeiten aus, in: «Solothurner Zeitung», 16. März
Theo Fluri: «Ausstellung <Kunst Raum Kirche> - die Vernissage steht bevor», in: «Amtlicher Anzeiger, Bezirke Solothurn, Lebern, Bucheggberg und Wasseramt», Nr. 12, 23. März
2005
Marco Zwahlen: «Silhouette> rundet Kreisel ab». Zuchwil. Eisenplastik von Heiko Schütz stellt beim Juraplatz des Menschen ins Zentrum, in: «Solothurner Zeitung», 8. Juli 2005
FRI: «Skulptur für den Juraplatz». Zuchwil. [ <Die Silhouette> - die drei Meter hohe Eisenplastik von H'S' soll ab Mitte Jahr den Kreisel beim Juraplatz in Zuchwil schmücken], in: «Solothurner Tagblatt», 25. Februar
2003
«Eisen-Plastik gespendet». Gemeinde-Park, die Duap AG schenkt der Gemeinde Herzogenbuchsee eine Eisen-Plastik ... geschaffen wurde sie vom Niederönzer Heiko Schütz, in: «Buchsi-Zeitung»
2002
Anneliese Zwez: «Schweres Eisen sucht neue Plätze». Art Plateau: Der Tessenberg als Skulpturgarten, in: «Bieler Tagblatt», 12. Juli
1999
«Pearls of Switzerland», Porträt Jean Tinguely, Bernhard Luginbühl, Heiko Schütz (fehlt Verlag oder Herausgeber)
1998
BLSK
1996
Dokumentation zur Ausstellung «Kunst-Linie»
1994
«10 Jahre Kunsthaus Grenchen»
1991
Erika Schumacher in «Cultura», Nr. 2, Ittigen BE
KVS
1990
«Künstlerwerkplatz Industrie». Text: Margrit Hahnloser/André Kamber, Hrsg. von Roll AG, Gerlafingen (Artemis, Zürich und München)
1989
«Diese Kunst fördert der Kanton Solothurn», Übersicht 1985 - 89
(Realisierungsbeitrag für die Plazierung des «Pfeils» in der Bahnhofpassage Solothurn)
1986
Katalog «Heiko Schütz 1980 - 1986» (Selbstverlag des Künstlers)
1981
H. Huser-Abegg in «Forum junger Schweizer Künstler unter 30 Jahren», Katalog zur gleichnamigen Ausstellung
(Lehrer/innenseminar Solothurn)
 
Galerieverbindung

keine Angabe
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen