Kanton Solothurn
Kuratorium für Kulturförderung

Schloss Waldegg
Waldeggstrasse 1
4532 Feldbrunnen-St. Niklaus
Telefon 032 627 63 63
info@sokultur.ch

Detailseite Kulturschaffende

Trussardi Jürg

Künstlerischer Gestalter
Schachenrain 11
4562 Biberist

Tel. 032 623 60 16
Sikart-Link

Atelier
Schachenrain 11
4562 Biberist
Tel. 079 376 53 96
jtrussardi@datacomm.ch
www.trussardi.ch


Geburtsdatum:06.06.1950
Geburtsort:Baden AG
Heimatort:Reigoldswil BL
 

Die biografischen und bibliografischen Angaben sind bis Ende 2016 erfasst.

Biografisches
2005-08
Präsident des Künstlerhaus S11, Solothurn
seit 2005
Fachlehrer Zeichnen und Werken an der Oberstufe Zuchwil
1994-97
Mitglied der Museumskommission der Stadt Solothurn (Kunstmuseum)
1990
Initiant der erfolgreichen Kantonalen Volksmotion «Zusatzkredit für Kulturschaffende»
1988-89
Studienaufenthalte in Indonesien, Malaysia, Singapur, Französisch-Polynesien
1978-80
Lehrer im Fach Zeichnen und Werken an der Primarschule Küttigkofen
1979-80
Lehrer an der Sozialschule Solothurm im Fach visuelle Kommunikation
1976
Studienaufenthalte in Italien
1974-75
Volontariat in der Eisengiesserei Selzach
1970-74
Kunstgewerbeschule Basel, Diplomabschluss in der Fachklasse für Grafik
1969-70
Kunstgewerbeschule Bern
 
Arbeitsgebiete

Aktionskunst, Angewandte Kunst, Bau-/Umweltgestaltung, Computerkunst, Foto/Film/Video, Grafik/grafische Techniken, Malerei, Plastik/Objekt, Zeichnung
 
Auszeichnungen/Förderbeiträge/Stipendien

mehrere Projektbeiträge des Kantons Solothurn und verschiedener Gemeinden
 
Mitgliedschaften

Kunstverein Solothurn
Visarte Solothurn
 
Werke in öffentlichem Besitz und/oder öffentlich zugänglich

Biberist: Abdankungshalle, Deckenmalerei
Solothurn: UBS, Transparentbild
Zuchwil: Gemeindehaus
Kanton Solothurn
 
Einzel- und Doppelausstellungen
2004
Bettlach: Spicher Galerie
2000
Biel: Galerie Schürer
1998
Solothurn: Freitagsgalerie
1994
Solothurn: UBS
1992
Bern: Galerie Fäh
1991
Solothurn: Areal Kunstmuseum, Andromeda-Projekt
1990
Solothurn: Freitagsgalerie
1988
Solothurn: Amthausplatz, Wassermann-Projekt
1986
Solothurn: Goldgasse
1984
Subingen: Josefsheim
1981, 77
Solothurn: Riedholzturm
1975
Solothurn: Bäckerei Studer
 
Gruppenausstellungen
2017
Solothurn: Pädagogische Hochschule FHNW
2009-10
Alchenflüh: Galerie35, «Häppchen»
2007
Solothurn: Künstlerhaus S11, «Sphären»
2006
Solothurn: Künstlerhaus S11, «Gastfreundschaft»
Biberist: Schlösschen Vorder-Bleichenberg, «zur Liebe»
2005
Grenchen: Stationenweg (visarte-so), Sentiero Mazzini, «Tricolore»
1996
Wasseramt (zwischen Subingen SO und Inkwil BE): «Kunst-Linie», Skulpturenwand «Liveforms»
1987, 84
Solothurn: Kunstmuseum, Weihnachtsausstellung der Solothurner Künstlerinnen und Künstler
1980
Rüttenen: fehlt Ausstellungslokal, ev. Titel
 
Eigene Publikationen/Editionen
1994
Illustrationen zu Alfred Batzli: «Kaum zu glauben». Ernstes und Ergötzliches aus dem Leben einer Guggisberger Pfarrfamilie. Ein Stück Nostalgie. Erzählungen (GBS-Verlag, Schwarzenburg)
 
Veröffentlichungen über den Künstler/die Künstlerin
2009
Berichte über Projekt «Gaudi», 10. SJ Zelgli, Zuchwil
2006
ST: «Bunte Halle eingeweiht». Biberist [Friedhofhalle], in: «Solothurner Tagblatt», 15. Juni
Agnes Portmann-Leupi: «Vom Herzen bis zur Voyeurkiste. Vielfältige Ausdrucksweisen zur Liebe im Schlösschen Vorder-Bleichenberg» in «Solothurner Zeitung», 1. Mai
SRG: «Liebesgrüsse aus Solothurn» in «Solothurner Tagblatt», 2. Mai
2005
«Sentiero Mazzini», Visarte-SO: «Tricolore», in: «200 Jahre Mazzini». Begegnungen in Grenchen, 30. April - 29. Mai 2005. Katalog (Amt für Kultur der Stadt Grenchen, Grenchen)
Elisabeth Seifert: «Bekenntnis zum <Werkstatt>-Gedanken». Künstlerhaus. Präsident Adrian Burki weicht Jürg Trussardi - eine neue Philosophie setzt sich durch, in: «Solothurner Zeitung», 31. Januar
2004
frb [Fränzi Rütti-Saner]: Gestalten und entwickeln am Computer». Jürg Trussardi arbeitet in Biberist umgeben von Hightec. Serie: Atelierbesuch, 1. Teil, in: «Solothurner Zeitung», 22. Juli
Thomas Schärli: «Eigene Bildsprache». Bettlach [Ausstellung Spicher Galerie], in: «Bieler Tagblatt», 15. Juni
1998
BLSK
1996
Dokumentation zur Ausstellung «Kunst-Linie»
1994
Katalog zur Ausstellung in der UBS, Solothurn, «Malerei und Skulpturen» (Selbstverlag des Künstlers)
1991
KVS
1989
Katalog «Diese Kunst fördert der Kanton Solothurn», Übersichtsausstellung Bildende Kunst 1985 - 1989 Kunsthaus Grenchen
1981
Almanach '81
Katalog «Skulpturen» (Selbstverlag des Künstlers)
1977
Katalog zur Ausstellung im Riedholzturm, Solothurn (Fritz H. Dinkelmann)
1975
Broschüre zur Ausstellung in der Bäckerei Studer (Fritz H. Dinkelmann)

Ausstellungsbesprechungen in Tageszeitungen
 
Galerieverbindung

Freitagsgalerie, Solothurn
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen